ANUNNAKI. Diejenigen, die vom Himmel auf die Erde herabkamen

ANUNNAKI. Diejenigen, die vom Himmel auf die Erde herabkamen

Das Thema außerirdische Zivilisationen hat schon immer Interesse geweckt und erregt. Sind wir denn allein im Universum?

In unserer Zeit werden immer mehr neue Fakten und Beweise dafür entdeckt, dass die Menschheit immer wieder auf außerirdische Zivilisationen getroffen ist, sowohl auf freundliche als auch auf aggressive.

Alle Völker der Welt haben viele Legenden, Mythen, Sagen über Götter, die vom Himmel herabgestiegen sind. Archäologen finden auf allen Kontinenten Hinweise auf Begegnungen zwischen Erdlingen und Außerirdischen. 

Wer sich dafür interessiert, kann Beweise für den Paläokontakt in Felsmalereien (Petroglyphen), auf Flachreliefs alter Tempel oder heiliger Stätten, in Keramiken und auf vielen anderen Artefakten sehen.



Es stellt sich die Frage, warum kamen und kommen Außerirdische aus anderen Galaxien auf die Erde? Ist unsere Zivilisation bereit, ihnen zu begegnen?! Warum wird die Wahrheit vor uns verborgen?

Meinung der Menschen zu dieser Frage variiert, aber viele Forscher, Wissenschaftler glauben, dass "Aliens-Götter" gaben den Menschen Wissen über die Weltordnung des Universums und nicht nur das.

Im alten Ägypten wurde die Zeit, in der die "Götter" regierten, das Goldene Zeitalter oder "Zep Tepi" genannt.  Der Dogon-Stamm nannte sie Nommo. Die alten Sumerer, die Akkadier nannten die "Alien-Götter" die Anunnaki. Die Buchstabenbezeichnung dieser Humanoiden in alten sumerischen Texten ist "AN". UNNA. KI", was wörtlich bedeutet: "Die vom Himmel auf die Erde herunter kamen" 

Es gibt Hinweise darauf, dass der Kontakt zwischen Menschen und Vertretern außerirdischer Zivilisationen nicht unterbrochen ist. Doch es stellen sich viele Fragen:

  • Was wissen wir über die Anunnaki? 
  • Warum sind die Informationen über sie extrem begrenzt und widersprüchlich?
  • Von wem und zu welchen Zwecken wird die negative Einstellung gegenüber Vertretern hoch entwickelter außerirdischer Zivilisationen gebildet?
  • Wird es einen offiziellen Kontakt zwischen Anunnaki und Erdbewohnern geben?

Erfahren Sie mehr am 13. Mai 2021 um 15 GMT auf ALLATRA TV in der zehnten Ausgabe der internationalen Studie „Fakten-Kaleidoskop. Die Wahrheit über die Anunnaki“.

Die Teilnehmer von IGB "ALLATRA" aus verschiedenen Ländern beschlossen sich damit auseinanderzusetzen und die Wahrheit über den Kontakt der Menschen mit Aliens-Boten von anderen Welten auf der Grundlage der Arbeiten von Wissenschaftlern, die gefundenen Fakten, offizielle Materialien, und auch Sendungen mit der Teilnahme von Igor Mikhailovich Danilov auf dem Kanal ALLATRA TV zu finden.

Die Menschheit hat ein Recht darauf, die Wahrheit zu erfahren.


Mannschaft ALLATRA VESTI


Das ist interssant
127

Kommentieren